Zum Hauptinhalt springen

Raumsteuerung

Raumsteuerung für Hotels

Maßgefertigtes und energiesparendes Guest Room Management System

Während Sie für Ihre Gäste einen Ort des individuellen Erlebens und Erholens schaffen, profitieren Sie selbst von optimiertem Energiemanagement, einer nachhaltigen Ressourcenplanung und einer langfristigen Renditesteigerung für Ihr Hotel. Durch die kundenspezifischen Gestaltungsmöglichkeiten der Panels und Thermostate fügen sich sämtliche Hardware-Komponenten harmonisch in das Designkonzept Ihres Hauses ein und es können Schnittstellen zu allen gängigen Systemen geschaffen werden.

Maßgefertigte Panels nach Kundenwunsch

Mit edlen Oberflächen, angenehmer Haptik und intuitiv verständlichen Icons wird die Benutzung unserer intelligenten Panels zum Erlebnis.

Sie haben die Wahl:

  • Material
  • Farbe
  • Form
  • Rahmen
  • Touch oder Tasten
  • Rückmeldung (optisch, taktil oder akustisch)
  • Bis zu 16 Funktionen
  • Icons und/oder Text
  • Optionaler Nachtmodus
  • Sonderanfertigungen

Beleuchtung

Beleuchtet
Unbeleuchtet

Beleuchtet

Unbeleuchtet

Beispielhafte Oberflächen

Touch

Glas-Panels mit flexibler Farb- und Funktionswahl

  • Text und Symbole
  • Von Vorhangsteuerung über Licht bis Klima am selben Panel
  • 2-fach oder 4-fach modular aufgebaut bis 16 Tasten

Mechanical

Mechanische Panels mit flexibler Farb-, Material- und Funktionswahl und mit Tasten im Standarddesign

  • Text und Symbole
  • Von Vorhangsteuerung über Licht bis Klima am selben Panel
  • 2-fach oder 4-fach modular aufgebaut bis 16 Tasten

Luxury Line

Mechanische Panels mit flexibler Farb-, Material und Funktionswahl und frei definierbarer Tastenform

  • Text und Symbole
  • Von Vorhangsteuerung über Licht bis Klima am selben Panel
  • 2-fach oder 4-fach modular aufgebaut bis 16 Tasten

Klingelmodul

Smarte Klingelanlage mit komfortabler Bedienung

  • Direkt über Bus integrierbar
  • Ohne zusätzliche Verkabelung
  • Mehrere Klingeltöne möglich

Buskoppler

Modullösung zur Einbindung eines eigenen Schalterprogramms in das MESSERSCHMITT Bussystem

  • Zum Beispiel für Designleuchten mit lokalen Tastern
  • Ansteuerung von in Drittanbieter-Tastern integrierten Signalleuchten möglich
  • Zwei verschiedene Ausführungen: 8 x Input oder 4 x Input und 4 x Output, z. B. für Rückmeldungen

RCX Controller

  • Hauptsteuerung des Zimmers
  • 32-Bit-Prozessor
  • 5 I/Os
  • LAN-Port
  • RS485 Bus-Port
  • Optionale Anbindung an das Schließsystem (per Bus, Funk und BLE) 

RCA Controller

  • Slave-Modul
  • 5 I/Os
  • Analoger Eingang (optional), z. B. für Fußbodentemperaturfühler

0-10V Gateway

  • Slave-Modul
  • 0/1 bis 10 V
  • 4 potentialfreie Outputs, 4 analoge Outputs

DALI Gateway

  • Slave-Modul
  • Übertragungsrate 1200 Bit/s
  • Erweiterbar durch mögliche Einbindung von bis zu 63 DALI-Vorschalt-Geräten
  • Adressierung und Gruppierung von DALI-Vorschaltgeräten

Phasendimmer Gateway

  • Slave-Modul
  • 5 I/Os
  • Anbindung von Hochleistungsphasendimmer (über Bus)

Deckenbewegungsmelder

Erfassungsbereich von 3,5 m bei einer Installationshöhe von 2,5 m

Integrierte Bewegungsmelder

Integration in sämtliche MESSERSCHMITT Panels und Thermostate möglich (Ausnahme: Luxury Line)

Nachtlicht

Bus-integriertes, dimmbares Nachtlicht (z. B. für die Montage unter dem Bett), Integration von Bewegungsmeldern zur automatisierten Nachtlichtsteuerung möglich

12V Power Supply

Anwendung: Systemspannungsversorgung

24V AC Power Supply

Anwendung: z B. zur Ventilspannungsversorgung

24V DC Power Supply

Anwendung: z B. für Versorgung des DALI-Busses

12V DC Power Supply mit Notstrom-Modul

Anwendung: z B. für den Einsatz in Aufzügen

Web INCOS

Webbasierte Applikation zur Visualisierung der Raumsteuerung

  • Licht, Klima, Verdunkelung u. v. m.
  • Einsicht in Alarme und Steuerungsverläufe, z. B. zum Raumklima
  • Erstellung von Abläufen bei Checkout, z. B. automatisches Ausschalten der Klimaanlage

PMS Interface

Anbindung an gängige Hotelsysteme (PMS)

Verfügbare Schnittstellen:

Housekeeping Interface

Anbindung an gängige Housekeeping-Systeme

Verfügbare Schnittstellen:

BACnet Interface

Anbindung über BACnet an Geräte der Gebäudeautomation

Verfügbare Schnittstellen:

Modbus Interface

Einbindung von modbusfähigen Geräten jeglicher Dritthersteller über das offene Industrieprotokoll Modbus RTU

Geräteintegration über:

Keycard Interface

Anbindung über Room-Level- oder Server-Server-Interface an Lösungen von Salto (ab 2023 zusätzlich an Dormakaba sowie VingCard von Assa Abloy)

Verfügbare Schnittstellen:

Room Management Systems

Anbindung an Lösungen verschiedener Systemhersteller

Verfügbare Schnittstellen:

Maßgeschneiderte Komponenten „made in Germany“

Wohlgefühl und Effizienzsteigerung gehen hier Hand in Hand: Wir passen Ihre Raummanagement-Lösungen perfekt an die gewünschten Designs, Funktionen und Bedienkonzepte an.

Mehr erfahren zur Maßfertigung

Lassen Sie uns über Ihre individuelle Lösung sprechen!

Jetzt Beratungstermin vereinbaren